Mobilitätsmanagement

Mobilitätsmanagement

Mobilitätsmanagement ist ein weitreichendes wie auch umfangreiches Zukunftsthema, um den negativen Verkehrsentwicklungen entgegenzuwirken.

Durch die Information und Beratung sollen VerkehrsteilnehmerInnen zu einer Änderung und einem Umdenken in ihrem täglichen Mobilitätsverhalten positiv motiviert werden. Alternativen zum individuell genutzten Auto wie beispielsweise Öffentlicher Verkehr, Zufußgehen, Radfahren, Fahrgemeinschaften oder aber auch Carsharing werden dabei als mögliche Alternativen aufgezeigt.

Als sozialer Prozess zielt das Mobilitätsmanagement also darauf ab, das Verkehrsangebot durch bessere Organisation und Verknüpfung unterschiedlicher Verkehrsträger effizienter zu gestalten. Wie eine Umsetzung dabei aussehen kann und welche Faktoren diese entscheidend beeinflussen, müssen jeweilig auf den speziellen Fall abgestimmt werden, ebenso wie die Darstellung jener Maßnahmen, die im Vorfeld dazu erforderlich sind. Das Mobilitätsmanagement kann dabei in vielen Bereichen unserer Gesellschaft Anwendung finden – und trägt dabei zu einem Nutzen für uns alle bei!

Informieren Sie sich jetzt:

klimaaktiv

VCÖ Schriftenreihe „Mobilität mit Zukunft“