Burgenlandbus

Burgenlandbus

Mobil im Südburgenland und darüber hinaus

Im September 2021 war es soweit: Die Verkehrsbetriebe Burgenland starteten mit 8 Buslinien im Südburgenland durch. Diese verbinden seitdem die regionalen Zentren in den Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf untereinander und vernetzen die Region mit Graz.

Mit den Bussen der Vekehrsbetriebe Burgenland wird emäß den neuen Zielbildern der Gesamtverkehrsstrategie Burgenland – Zukunftsthemen der Mobilität (GVS21)  der Ansatz der integrierten Planung des öffentlichen Verkehrs verfolgt. Dadurch wird Verkehr aus einer Hand geplant und eine optimierte Abstimmung von Verkehrsangeboten ermöglicht. Diese Herangehensweise führt zu mehr Flexibilität und zu einem nach dem tatsächlichen Bedarf ausgerichteten Betrieb von Buslinien. Starke Partner der VBB sind der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR), mit dessen KlimaTicket VOR Region die Busse auch bis nach Graz genutzt werden können, sowie regionale Verkehrsunternehmen.

Das Angebot wächst

Bestätigt durch den Erfolg des Südburgenlandbus wurde 2022 mit drei weiteren Bussen der nächste logische Schritt gesetzt: Mit Schulstart im September 2022 verbinden die Linien B11 und B12 das Südburgenland mit dem Bezirk Oberpullendorf. Außerdem verkehrt die Linie B9 ab Oktober von Oberwart bis zum Bahnhof Wiener Neustadt und verbindet das Südburgenland somit auch mit dem internationalen Bahnverkehr.

Verkehrslandesrat Heinrich Dorner, Gesamtverkehrskoordinator Peter Zinggl und VBB-Geschäftsführer Wolfgang Werderits präsentierten am 26. August die neuen Linien B9, B11 und B12 der Verkehrsbetriebe Burgenland. Als Vorteile der neuen Verbindungen nannte Landesrat Dorner unter anderem die Entlastung der B50, mehr Flexibilität für Schülerinnen und Schüler sowie die Entlastung der Familien, die damit einhergeht. 

Fahrpläne

Auf der Website der VBB sind die aktuellen Fahrpläne aller Linien ersichtlich. Über den Routenplaner des VOR (Verkehrsbund Ostregion) oder die VOR AnachB App erhalten Sie einfach und schnell alle aktuellen Fahrpläne für öffentliche Verkehrsmittel in ganz Österreich und können so Ihre Route maßgeschneidert planen.

Tipp: Nach Voranmeldung bei der Hotline +43 800 500 805 ist auch die Fahrradmitnahme in den Bussen der VBB möglich.

 

Weitere Informationen

Website der Verkehrsbetriebe Burgenland mit Fahrplänen und Wissenswertem rund um die Burgenlandbusse

Die Busse der Verkehrsbetriebe Burgenland und der öffentliche Verkehr im Burgenland 

VOR A nach B Routenplaner

Mit dem VOR KlimaTicket am günstigsten öffentlich unterwegs - im Burgenland und der gesamten Ostregion