Mobilitätsangebote

Angebote für Jung und Alt im Burgenland

Discobus Burgenland

Der Verein Discobus befördert Jugendliche (aber natürlich auch alle anderen BurgenländerInnen) sicher und günstig durch die lange Partynacht. Auf der Website von Discobus finden sich alle Informationen rund um aktuelle Fahrpläne, zu Events sowie zur Anmeldung für eine Discobus Card und vieles mehr.

Bei Vorlage der Discobus Card kostet die Fahrt nur € 2,00 (Hin- und Rückfahrt).

 

Jugendtaxi

Das Projekt "Jugendtaxi Burgenland“ wurde im Jahr 2007 von der Wirtschaftskammer mit Unterstützung des Landesjugendreferates und Verkehrsreferates der Burgenländischen Landesregierung gestartet. Das Jugendtaxi ermöglicht den Jugendlichen einen kostengünstigen, flexiblen und vor allem sicheren Transport.

Die Ausgabe der mit € 5,00 dotierten Taxischecks (zum Preis von € 2,50), die als Zahlungsmittel für die Taxifahrt dienen, übernimmt die jeweilige Gemeinde. Der Taxischeck wird durch einen Gemeindestempel aktiviert.

 

60plusTaxi

Der Anteil der älteren Bevölkerung in unserer Gesellschaft steigt immer weiter an und gerade für diese Bevölkerungsschicht ist es oftmals sehr wichtig, mobil zu bleiben. Doch das ist nicht immer so einfach!

Der tägliche Einkauf muss erledigt werden, ein Arztbesuch ist nötig und soziale Kontakte sollen aufrecht erhalten werden. Das Projekt "60plusTaxi“ soll es auch der älteren Bevölkerung ermöglichen, mobil zu bleiben - dies gelingt dank einer bedarfsorientierten Beförderung mit Taxis zu günstigen Preisen, die von den Gemeinden mit einem finanziellen Zuschuss gestützt werden.

Die Ausgabe der mit € 5,00 dotierten Taxischecks (zum Preis von € 2,50), die als Zahlungsmittel für die Taxifahrt dienen, übernimmt die jeweilige Gemeinde. Der Taxischeck wird durch einen Gemeindestempel aktiviert.

 

Mobilitätsangebote für Menschen mit Behinderung

Der Verein Volksengerl bietet unter dem Titel "Volksengerl on Tour" Mobilitätsangebote für Menschen mit Behinderung an. Das Projekt ist im Juni 2018 an den Standorten Stegersbach und Siegendorf gestartet. Zwei behindertengerechte Fahrzeuge stehen zum Transport zur Verfügung. Einfach als FahrerIn oder als MitfahrerIn anmelden, Fahrt anbieten oder suchen, die Fahrt bestätigen, Kontakt aufnehmen und los geht´s!

 

Gemeindebusse und Ortstaxis im Burgenland

Dorfbus in den Gemeinden Großmürbisch, Inzenhof, Kleinmürbisch und Tschanigraben

Dorftaxi des Vereins "Dorfschattl Schattendorf"

Ortsbus Hornstein

Gmoabus Pöttsching

Gmoabus in Purbach / Breitenbrunn

Ökotrip Mobil im Pinka- und Stremtal

Bürgerbus Deutschkreutz

Rufsammeltaxi Heiligenbrunn

Jennersdorf-Taxi - Mobil im Bezirk

aktivTaxi Unterkohlstätten

PLUSBUS Pilgersdorf, Lockenhaus und Unterrabnitz-Schwendgraben

 

Autoverleih im Burgenland

Bezirk Eisenstadt

Leihwagen Eisenstadt
Robert-Graf-Platz 1, A-7000 Eisenstadt
Tel.: 0650 / 777 0650
Fax: 02682 / 62704
E-Mail: office@leihwagen-eisenstadt.at
www.leihwagen-eisenstadt.at

Opel Horvath Eisenstadt
Tel.: 02682 / 63677
www.opel-horvath.at/leistungen/leihauto

 

Bezirk Neusiedl am See

Drivy (auch E-Autos stehen zum Verleih!!)
www.drivy.at/mietwagen/neusiedl-am-see