4. CYCLEWALK Studyvisit in Vilnius

 13. Juni 2018

Nach den bereits erfolgten Studyvisits in Amsterdam, Burgenland und Gorizia/Nova Gorica trafen sich die ProjektpartnerInnen mit ihren Stakeholdern diesmal in Vilnius (Litauen). Von 23. – 25.05 2018 fand der 4. CYCLEWALK Studyvisit statt. Am ersten Tag fand ein Training zum Thema Planung und Design von Kreuzungen und Radwegen statt. Ein Verkehrsexperte aus Amsterdam, Lennart Nout, brachte den TeilnehmerInnen in seinem Vortrag vorerst die Planungsgrundlagen näher.

Im praktischen Teil des Trainings wurde in Kleingruppen eine bestehende Kreuzung umgeplant, damit für alle VerkehrsteilnehmerInnen, also auch für Rad- und FußgängerInnen, ein sicheres Überqueren möglich ist. Am Nachmittag beschäftigten sich die TeilnehmerInnen mit der Entwicklung von Radverbindungen in Vilnius. Mit Fokus auf unterschiedliche Zielgruppen wurden die idealen Radverbindungen erarbeitet.

 Presseaussendung

zum Projekt