04. Juli 2020

Das Projekt startet am Montag, 2. März 2020 mit der Verlängerung X31 (Linie Hartberg bis Oberwart) und X41 (Linie Fürstenfeld bis Güssing) durch.

Verbesserungen für südburgenländische PendlerInnen, die in der Steiermark arbeiten, präsentierten am 21. Februar 2020 Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Verkehrslandesrat Heinrich Dorner. Großes Ziel sei es, das Südburgenland für diese Zielgruppe besser Richtung Graz anzubinden. In einem ersten Schritt werden die bestehenden, durch das Land Steiermark finanzierten Busverkehre aus Graz bis Hartberg (Linie X31) und von Graz bis Fürstenfeld (Linie X41) nach Oberwart beziehungsweise nach Güssing als kurzfristig umsetzbare Lösung verlängert.In der Folge soll es - voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2021 - zusätzlich beschleunigte Expressbusse aus Oberwart und Güssing nach Graz geben.

Das Projekt wurde in die Wege geleitet, nachdem eine Machbarkeitsstudie im Interreg-Central Europe-Projekt "Connect2CE" durchgeführt wurde. Aus dem Bezirk Oberwart pendeln demnach rund 2.240 Personen in die Steiermark, davon 323 nach Graz und 409 nach Hartberg. Aus dem Bezirk Güssing pendeln rund 1.400 Personen in die Steiermark, davon 260 nach Graz und 234 nach Fürstenfeld. Der Betrieb der neuen Buslinien wird jeweils werktags (Montag bis Freitag) und auch an schulfreien Tagen durchgeführt und startet bereits am Montag, dem 2. März.

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil erklärte dazu: "Wir haben uns grundsätzlich die Frage gestellt, wie die SüdburgenländerInnen leichter per öffentlichem Verkehr zu ihrer Arbeitsstelle nach Graz kommen. Daher haben wir reagiert und 'bespielen' nun ein Jahr die Verbindung mittels Postbus. Das Land Burgenland kooperiert dabei mit der Steirischen Landesregierung. Nach dem einjährigen Probebetrieb werden wir überprüfen, wie die PendlerInnen das Angebot angenommen haben, um den zukünftigen Betrieb optimal an die Bedürfnisse anzupassen." Der Landeshauptmann kann sich dabei auch vorstellen, dass ein Eigenbetrieb angestrebt wird. "Wenn nicht, wird das Ausschreibungsverfahren gestartet. Auf alle Fälle soll das kostengünstigste Modell für den Steuerzahler zur Anwendung kommen", so Doskozil.

Landesrat Mag. Heinrich Dorner sagte: "Es wurde der Bedarf erhoben, einige 100 Südburgenländer wollen nicht mit dem PKW nach Graz reisen, bei ihnen ist Potenzial vorhanden. Wir haben einige Varianten ausgelotet, diese mit dem Postbus war die schnellste Variante." Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bekräftigte: "Wir wollen in Zukunft eine burgenländische Linie in Richtung Graz forcieren. Das Ziel ist es, die Fahrtzeiten zu kürzen."

Die neuen Verbindungen:

Oberwart (Hauptplatz) - Graz (Andreas Hofer-Platz) und retour, drei neue Verbindungen
Ab Oberwart Hauptplatz nach Graz (bis Andreas Hofer-Platz), 4.05 (umsteigen in Hartberg Busbahnhof) - in Graz um 5.50 Uhr, 5.05 Uhr (umstiegsfrei) - in Graz um 6.50 Uhr und 5.45 Uhr (umsteigen in Hartberg Busbahnhof) - in Graz um 7.30 Uhr
Ab Graz Andreas Hofer-Platz bis Oberwart Hauptplatz, drei neue Verbindungen: 15.30 Uhr (umsteigefrei) - in Oberwart um 17.15 Uhr, 16.30 Uhr (umsteigen in Hartberg Busbahnhof) - in Oberwart um 18.15 Uhr, 17.30 Uhr (umsteigefrei) - in Oberwart um 19.15 Uhr

Weitere Haltestellen: Oberwart Park & Ride, Oberwart Mühlgasse, Steinbrückl Abzweigung Markt Allhau, Markt Allhau Park & Ride

Güssing (Volksbank, Hauptplatz) - Graz (Andreas-Hofer-Platz) und retour, drei neue Verbindungen zu einer bestehenden dazu
4 Uhr (umsteigefrei)  - in Graz um 5.54 Uhr, 5 Uhr (umsteigefrei) - in Graz um 6.54 Uhr, 5.40 Uhr (umsteigefrei) - in Graz um 7.34 Uhr, 5.55 Uhr (bestand, umsteigefrei, hält allerdings bis Fürstenfeld an allen Haltestellen) - in Graz um 7.54 Uhr.
Ab Graz Andreas Hofer-Platz bis Güssing (Volksbank, Hauptplatz) 15.15 Uhr (umsteigefrei) - in Güssing um 17.18 Uhr, 16.25 Uhr (umsteigefrei) - in Güssing um 18.18 Uhr, 17.25 Uhr (Bestand, umsteigefrei, hält allerdings ab Fürstenfeld an allen Haltestellen) - in Güssing um 19.24 Uhr, 18.25 Uhr (umsteigefrei) - in Güssing um 20.18 Uhr.

Weitere Haltestellen: Güssing Krankenhaus, Neustift bei Güssing Ort, Heiligenkreuz Postmann, Poppendorf GH Gibiser, Eltendorf Kirche, Dobersdorf Ort, Rudersdorf GH Sifkovits

Fahrplan Oberwart - Graz

Fahrplan Güssing - Graz

 

(c) Landesmedienservice Burgenland
(c) Landesmedienservice Burgenland