• B-Mobil Slider Element
    B-Mobil Slider Element

    Mobilitätszentrale Burgenland

    eine Servicestelle des Landes Burgenland

  • B-Mobil Slider Element
    B-Mobil Slider Element

    Wir radeln mit!

    Das Burgenland beteiligt sich an der Aktion "Österreich radelt"

Mobilitätszentrale Burgenland

eine Servicestelle des Landes Burgenland

Aus gegebenem Anlass - Covid-19: Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte auf der Raaberbahn AG - Seite, den Österreichischen Bundesbahnen, auf der VorAnachB-Seite bzw. auf unserer Facebook-Seite.

 

 

Masterplan Radfahren, Mobilitäts-Checks für Gemeinden, Radbasisnetze, Burgenland radelt, individuelle Mobilitätsinfos für burgenländische Gemeinden und E-Mobilitäts-Tage (Güssing, Podersdorf) – klimafreundliche Mobilität ist ein wichtiges Thema im Burgenland und die Mobilitätszentrale Burgenland ist zentrale Ansprechstelle dafür.

Die Aufgaben von "b-mobil.info" gehen weit über die regionale Fahrplan- und Tarifauskunft hinaus. Die Mobilitätszentrale Burgenland ist Anlaufstelle zu allen Themen rund um den Öffentlichen Verkehr (ÖV) - für einzelne Personen, aber auch für Kindergärten oder Schulen, Seniorenverbände, Betriebe, GemeindevertreterInnen, Verkehrsunternehmen und Institutionen.

Die Mobilitätszentrale Burgenland fungiert zudem seit ihrer Gründung im Jahr 2006 als eine regionale Servicestelle zum Thema klimaschonende Mobilität und Kompetenzstelle für die Abwicklung von EU-Mobilitätsprojekten. Diese befassen sich unter anderem mit der Förderung und dem Ausbau von regionalem, wie auch grenzüberschreitendem Verkehr, aber auch mit der Förderung von klimaschonendem Verkehr im Tourismus.

Das Aufgabengebiet der Mobilitätszentrale Burgenland ist also vielfältig. Mehr Informationen zu den einzelnen Projekten und unseren aktuellen Aktivitäten erhalten Sie auf unserer Website - viel Spaß beim Stöbern!

Neuigkeiten der Mobilitätszentrale

Hier finden Sie laufend Informationen zum Öffentlichen Verkehr.

Informationen, die den öffentlichen Verkehr betreffen

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte auf der Raaberbahn AG - Seite, der VorAnachB-Seite, den Österreichischen Bundesbahnen bzw. auf unserer Facebook-Seite.
 

Mobilitätszentrale Burgenland

Aufgrund der aktuellen Lage ist unser Büro in Eisenstadt geschlossen. 

Sie erreichen uns unter 02682 21 070 bzw. unter office@b-mobil.info.

 

Bus:

Für Ihre eigene Gesundheit und jene der MitarbeiterInnen der Verkehrsunternehmen ist bei der Fahrertüre bis auf Weiteres ein Ein- und Aussteigen nicht möglich. Bitte benützen Sie den hinteren Ein- und Ausstieg. 

Aktuell können bei LenkerInnen keine Tickets gekauft werden. Bitte benützen Sie andere Verkaufsstellen wie Online- / Mobile Ticketshops, zum Beispiel shop.vor.at
Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle einer Kontrolle im Besitz eines gültigen Tickets sein müssen. 

Die Eisenstädter Stadtbusse fahren ab Montag, 16. März bis auf weiteres nicht mehr. Dringende Fahrten können mit dem CityTaxi:

Hallo Taxi0664/6414411
Taxi Wagner0664/4023602
Taxi Bauer0676/4301364
Eisenstadt Taxi0699/12412424
Taxi Schöfbeck0699/11188188
Taxi Michalik0664/2515151
Taxi Peter Tar0676/9700270
Alles Taxi0664/88865777
Taxi Haring0699/18282848
Bürgertaxi0699/10002930

erledigt werden. Guthaben müssen auf den Karten nicht vorhanden sein. Die Stadtgemeinde Eisenstadt kann zu einem späteren Zeitpunkt Minusstände verrechnen. 
 

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte auf der Raaberbahn AG - Seite, der VorAnachB-Seite, den Österreichischen Bundesbahnen bzw. auf unserer Facebook-Seite.

Zug:

Sonderfahrplan Wiener Neustadt - Wien (Schnellverbindungen)

Achtung: ab 29.03.2020, hat die ÖBB einzelne Schnellverbindungen (Fernverkehr Wien - Graz) eingestellt. Darüber hinaus stellen die ÖBB ab Montag, den 30.03.2020, weitere Nachtzüge (Spätverbindungen für Pendler) ein.

 

Seit 23.03.2020 fahren die Züge der Ostregion den Wochenendfahrplan. Zu den Pendlerstoßzeiten werden weiterhin mehrere Züge angeboten. 

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte auf der Raaberbahn AG - Seite, der VorAnachB-Seite, den Österreichischen Bundesbahnen bzw. auf unserer Facebook-Seite.

Fahrpläne Burgenland:

Entnehmen Sie bitte hier die aktuellen Fahrpläne aller Züge, die für das Burgenland relevant sind:

512: Wien Meidling - Wulkaprodersdorf - Deutschkreutz
524: Wiener Neustadt - Sopron - Deutschkreutz
700: Wien - Bruck an der Leitha - Kittsee - Hegyshalom
701: Wien Hauptbahnhof - Kittsee
730/731: Wien Hauptbahnhof - Neusiedl - Wulkaprodersdorf 

Fernverkehr

Slowakei: 

Ab Freitag, 13. März 2020 07 Uhr fahren keine Züge mehr zwischen Österreich und der Slowakei. 

Tschechien:

Ab Samstag, 14. März 2020 0 Uhr werden Zugfahrten zwischen Österreich und Tschechien eingestellt. 

Slowenien:

Ab Montag, 16. März 2020 0 Uhr fahren keine Züge mehr zwischen Österreich und Slowenien. 

Deutschland: 

Der Verkehr der Meridianzüge (München - Salzburg / Kufstein) von und nach Deutschland sind ab Montag, 16. März 2020 eingestellt. 

Eurocityverbindungen zwischen Innsbruck und München sind ebenfalls eingestellt.

Tickets

ÖBB-Tickets von und nach Italien, der Slowakei, Tschechien, Polen, Slowenien, Ungarn und Deutschland und der Schweiz für Reisen mit Gültigkeit bis 13. April 2020 können kostenlos über den Kundenservice des ÖBB 05 17 17 storniert werden.

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte auf der Raaberbahn AG - Seite, der VorAnachB-Seite, den Österreichischen Bundesbahnen bzw. auf unserer Facebook-Seite.

 

kommende Veranstaltungen

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Kontaktinformationen

 Domplatz 26, A-7000 Eisenstadt
 +43 2682 21070
 office(at)b-mobil.info
 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag
 08:00 bis 13:00 Uhr

Im Alltag mobil - ob zur Schule, zur Uni oder zum Arbeitsplatz

Das Team der Mobilitätszentrale Burgen­land unterstützt Sie gerne bei Fragen!
Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten unter 02682 / 21070

OEBB Scotty Fahrplan Widget


Mobilitätszentrale Burgenland | b-mobil.info | Domplatz 26, A-7000 Eisenstadt |  +43 2682 21070 |  office(at)b-mobil.info

Aktuelle Projekte der Mobilitätszentrale Burgenland