CONNECT2CE – 1. Stakeholder Meeting in Wien

 15. November 2018

Am 14. November 2018 fand in Wien das erste Connect2CE Stakeholder Meeting statt. Die Treffen dienen dazu, sich mit allen relevanten Zielgruppen in Bezug auf das Projekt auszutauschen. Nach einem kurzen Kennenlernen und einer allgemeinen Einführung, stellten die Projektverantwortlichen den aktuellen Stand der Dinge vor. Auch das Land Burgenland war unter anderem vertreten sowie zwei Mitarbeiter vom VOR und weitere Experten aus dem Bereich Verkehrsplanung. Ein großer Fokus der Diskussionen lag auf dem SETA-Korridor und wie die Überlegungen an einen Anschluss an diesen am besten in das Projekt einfließen können. Des Weiteren wurden die nächsten Projektschritte vorgestellt.