Burgenland radelt zur Schule - Online Webinar für Schul-Admins

 08. April 2021

Am 7. April fand das erste „Burgenland radelt zur Schule – Webinar“ für Schul-Admins der Aktion statt.

"Burgenland radelt" ist Teil der österreichweiten Initiative "Österreich radelt" und wird im Rahmen des Interreg AT-HU Projektes SMART Pannonia abgewickelt. Die Aktion "Burgenland radelt zur Schule" soll Kinder und Jugendliche motivieren mehr mit dem Rad zu fahren. Egal wie weit, egal wohin -  jeder Kilometer zählt! Aktuell sind bereits 22 Schulen verteilt übers gesamte Burgenland mit dabei. Eine Teilnahme ist klassenweise vorgesehen, da unter allen Schulklassen, die es schaffen, gemeinsam 1.000 Kilometer bis 18. Juni zu erradeln, ein Radausflug mit Picknick verlost wird.

Die SchülerInnen und LehrerInnen melden sich zur Schulaktion an, wählen ihre Schulklasse aus und tragen die geradelten Kilometer im System ein. Somit zählen alle ihre Kilometer für die entsprechende Schulklasse. Auch eigene LehrerInnenteams sind möglich.

Am Mittwoch, den 07.04.2021, fand zur Einschulung der AdministratorInnen von Schulen ein Webinar statt. 7 Personen nahmen daran teil. Das Webinar wurde zu Dokumentationszwecken auch aufgezeichnet.

Inhalte waren "Burgenland radelt" allgemein, „Burgenland radelt zur Schule“, die Website, eine Übersicht über die Gewinnspiele, etc. Darüber hinaus wurde den "Admins" die Administrationsoberfläche für die Klassen- und SchülerInnenverwaltung gezeigt. Es wurden die einzelnen Features präsentiert und offene Fragen abgeklärt.

Link zur Aufzeichnung

Screenshot Startfolie
Screenshot Videoansicht