SeniorInnen mobil mit den ÖBB rund um den Neusiedler See

 04. Juni 2021

Die ÖBB informieren im Juni Seniorinnen und Senioren in den Bahnhöfen rund um den Neusiedler See.

Reisen zu Gesundheits-, Kultur- und Genussdestinationen stehen bei vielen SeniorInnen an erster Stelle. Um das vielfältige Angebot rund um den Neusiedler See und auch zu weiter entfernten Zielen noch besser mithilfe der Bahn erschließen zu können, erhalten Senioren in Infoveranstaltungen entlang der Neusiedler Bahn wertvolle Tipps zum Reisen mit der Bahn. So können Sie den sicheren Umgang mit den ÖBB-Ticketautomaten genauso erlernen, wie auch Fragen stellen, die Ihnen die ÖBB Senior-Mobil-BeraterInnen gerne beantworten werden.

Für folgende Termine ist KEINE Anmeldung erforderlich:

  • Bad Neusiedl: Montag, 7.6.2021, 09:30-11:30 Uhr
  • Weiden am See: Dienstag, 8.6.2021, 09:30-11.30 Uhr
  • Gols: Mittwoch, 9.6.2021, 09:30-11:30 Uhr
  • Mönchhof-Halbturn: Donnerstag, 10.6.2021, 09:30-11:30 Uhr
  • Frauenkirchen: Montag, 14.6.2021, 09:30-11:30 Uhr
  • St. Andrä am Zicksee: Montag, 21.6.2021, 10:00-12:00 Uhr
  • Wallern im Burgenland: Dienstag, 22.6.2021, 10:00-12:00 Uhr
  • Pamhagen: Freitag, 18.6.2021, 10:00-12:00 Uhr

Die ÖBB Senior-Mobil-BeraterInnen aus dem Burgenland freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Auf Wunsch organisieren die ÖBB Senior-Mobil-BeraterInnen auch Informationsveranstaltungen für Gruppen. Weitere Infos hierzu erhalten Sie unter oebb.at/seniormobil und beim ÖBB-Kundenservice 05-1717.

Bei Teilnahme an den vorgestellten Terminen beachten Sie bitte die gültigen COVID-19-Auflagen: In den öffentlichen Verkehrsmitteln und den dazugehörigen Bahnsteigen, Haltestellen und Bahnhöfen ist gegenüber anderen Personen ein Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten und eine FFP2-Maske zu tragen. Wenn die Einhaltung des Mindestabstandes nicht möglich ist, kann ausnahmsweise davon abgewichen werden.