Low Carb Mobility – 5. ProjektpartnerInnen Meeting

 15. Dezember 2021

Auf in den Endspurt!

 

Bereits zum fünften Mal trafen sich am 9.12.2021 StellvertreterInnen aller an Low Carb Mobility beteiligten Projektpartnerorganisationen zum Austausch. Aufgrund der Verlängerung der Projektlaufzeit auf Ende September 2022 stand vor allem die Absprache finaler Aktivitäten im Mittelpunkt des Termins, der einmal mehr online erfolgte.

Bevor erste Ideen zur für 2022 anstehenden Abschlusskonferenz besprochen wurden, präsentierten die Partnerorganisationen für das kommende Jahr geplante, sowie im zweiten Halbjahr 2021 durchgeführte Aktivitäten.

Jakob Pachschwöll vom VOR (Verkehrsbund Ostregion) präsentierte Auszüge aus der Studie zum Thema Anforderungen an die Energiewirtschaft. Béla Németh (GYSEV) gewährte einen Einblick in die laufenden Vorbereitungen der Arbeiten an den Infrastrukturmaßnahmen am Bahnhof Fertőszentmiklós. Als bereits abgeschlossen konnten die von GYSEV beauftragten Teile der E-Mobilitätsstrategie sowie der Marketingstrategie vorgestellt werden. Daran anschließend berichtete die Mobilitätszentrale Burgenland von der Finalisierung des burgenländischen Teils der E-Mobilitätsstrategie und den nach Covid-bedingter Verzögerung umgesetzten Maßnahmen in der Kommunikation des Projekts.