Elektromobilität Land Burgenland

Elektromobilität-Förderung Land Burgenland

Land Burgenland Förderungen

Das Land Burgenland fördert die Alternative Mobilität. Die Anträge zur Förderung sind beim Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abteilung 3 - Finanzen, Hauptreferat Wohnbauförderung persönlich oder per Post einzubringen. 

 Die persönliche Abgabe sowie die telefonische Auskunft betreffend Förderansuchen ist an nachfolgenden Zeiten möglich:

Grundsätzlich werden die in der nachfolgenden Tabelle angeführten Fahrzeuge mit den jeweiligen Prozentsätzen bzw. Maximalbeträgen
vom Land Burgenland gefördert:

Art des Fahrzeuges

%

bis €

Elektrofahrräder

10

   150

Elektro-Scooter für Pensionisten und gehbehinderte Personen, Neuanschaffung

30

   400

Elektro-Mopeds und Elektro-Motorräder, Neuanschaffung

30

   500

PKW – Neuanschaffung oder Umbau auf vollelektrischen Betrieb

30

1.000

Mit Erdgas oder mit Biogas betriebene PKW – Neuanschaffung oder Umbau auf Erdgas oder Biogas Betrieb

30

1.000

Diese vom Land Burgenland gewährte Förderung stellt einen nichtrückzahlbaren Zuschuss dar.