E-Mobilität

E-Mobilität

Informationen zum Thema E-Mobilität.

Seite in Arbeit

E-Mobilität ist ein Baustein der Mobilität der Zukunft. Vom internationalen Pariser Abkommen über die österreichische #mission 2030 zur burgenländischen Klima- und Energiestrategie 2050 – sowohl in internationalen als auch nationalen und regionalen Strategien und Regelwerken spielt E-Mobilität eine wesentliche Rolle zur Erreichung gesetzter Klimaziele.

Die technischen Voraussetzungen, was Fahrzeuge und Speicher anbelangt, sind schon jetzt soweit ausgereift, um jedwede Form der Nutzung durch unterschiedliche Zielgruppen – sei es im privaten und betrieblichen oder im (halb-) öffentlichen Bereich – zu ermöglichen. Aktuelle und in naher Zukunft liegende Entwicklungen werden E-Mobilität noch nutzerfreundlicher und praktikabler machen.

Basierend auf diesen Erkenntnissen rund um Ziele, Strategien und technischer Machbarkeit, will das Burgenland in Sachen Elektromobilität eine Vorreiterrolle einnehmen und hat daher im Rahmen des Interreg AT-HU Projektes Low Carb Mobility eine Elektromobilitätsstrategie entwickelt.

Alles zum Thema Elektromobilitätsförderungen finden Sie in der Übersicht sowie unter dem Menüpunkt Förderungen.